Website
KienhuisHoving-Academy

Blogs

ESUG vs. WHOA: das Gleiche in Grün?

28 Januar 2021 12:12 door Hendrie Aarnink

Am 1. Januar 2021 ist in den Niederlanden ein neues Sanierungsverfahren, der so genannte ‚WHOA‘ (auf Niederländisch: Wet homologatie onderhands akkoord; Gesetz Genehmigung privater Vergleich), in Kraft getreten. Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 wurde das Inkrafttreten des WHOA beschleunigt.
Read more

Führt Corona zu höherer Gewalt oder unvorhergesehenen Umständen?

1 Dezember 2020 13:50 door Kristina Adam

Ein Blick auf die Rechtsprechung verrät mehr. Inzwischen dauert die Corona-Krise schon etwa 9 Monate. Es war zu erwarten, dass die ersten Urteile mit einem Corona-Bezug nicht lange auf sich warten lassen würden. Und tatsächlich, wenn man auf der Website für niederländische Rechtsprechung (rechtspraak.nl) den Begriff „Corona“ sucht, führt dies zu mehr als 2.000 Suchergebnissen.
Read more

Die Vertragsauflösung (ontbinding)

16 November 2018 17:30 door Kristina Adam

Wann kann man nach niederländischem Recht einen Vertrag wegen einer Vertragsverletzung auflösen (ontbinden)? Der Hoge Raad (das höchste niederländische Gericht) hat dies in einem Urteil vom 28. September 2018 konkretisiert.
Read more

Die Abfindung des Arbeitnehmers

18 September 2018 12:05 door Niels Vuik

Die Kündigung eines Arbeitsvertrages kann nach niederländischem Recht unter Umständen zur Zahlung einer angemessenen Abfindung an den Arbeitnehmer einhergehen. Die Latte zur Zuerkennung einer angemessenen Vergütung liegt hoch. Für die Feststellung der Höhe der Abfindung bestehen keine gesetzlichen Kriterien. Wie muss man hiermit umgehen?
Read more

Teilen