Website
KienhuisHoving-Academy

Seminar 'Geschäftsführer in den Niederlanden' - 6. mei 2019 in Essen

Artikel gepostet am 3 Mai 2019

German Desk 250

Der Geschäftsführer einer niederländischen B.V. nimmt im niederländischen Recht in vielerlei Hinsicht eine besondere Stellung ein. Dieses Seminar beleuchtet die Position des Geschäftsführers (‘bestuurder‘) aus gesellschaftsrechtlicher und insolvenzrechtlicher Perspektive. Auch werden die `Highlights‘ des Arbeitsrechts behandelt. Es werden seine Befugnisse und die Risiken einer persönlichen Haftung dargestellt. Außerdem erhalten die Teilnehmer einen Überblick über Vertretung und Interessenkollision.

Dozenten: Arjen Westerdijk, Matthijs van Rozen und Armelle Tesson (Anwaltskanzlei KienhuisHoving, Enschede). Klicken Sie hier, um sich zu registrieren.

Teilen