Website
KienhuisHoving-Academy

Neustrukturierung & Insolvenzrecht

Die Praxisgruppe Neustrukturierung und Insolvenzrecht beschäftigt sich mit der Beratung zur Vermeidung von Insolvenzen und mit der Betreuung bei Insolvenzen sowie der Vertretung der Interessen des/der Geschäftsführer(s) und/oder Gesellschafter in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Auch unterstützt sie Mandanten in Verfahren auf diesem Rechtsgebiet.

Die Beratung umfasst u.a. die folgenden Aspekte:
Neustrukturierung, Einschränkung des Insolvenzrisikos, Sanierung von Geschäftsbereichen, Sanierung von Schulden, Fortsetzung des eigenen Unternehmens oder des Unternehmens eines Konkurrenten, Zahlungsaufschub, sog. Pre-Pack, Gläubigervergleich, Geschäftsführerhaftung, Actio Pauliana, Prozessführung bei Landgerichten und Oberlandesgerichten, sog. Recovery, Finanzierungen und Sicherheiten, Eigentumsvorbehalt, Zurückbehaltungsrecht, Mängelrüge, Bürgschaften, gesamtschuldnerische Haftung, Kündigung (Bank-)Kredit, Bodenvermietung, Bodenpfändung und Insolvenzbetrug.

Auch führen unsere Anwälte Prozesse zu diesen Themen.

Die Anwälte der Praxisgruppe Neustrukturierung und Insolvenzrecht werden wegen ihrer spezifischen Sachkenntnisse, ihrer ständigen Verfügbarkeit und ihrer Vertraulichkeit u.a. durch Unternehmen (Groß-, Mittel- und Kleinunternehmen), Wirtschaftsprüfer und Banken eingeschaltet. Sie treten regelmäßig als Insolvenzverwalter und als Verwalter bei Zahlungsaufschüben auf. Sie sind somit gut in der Lage, zu erläutern, wie ein Insolvenzverwalter, eine Bank oder ein Dritter bestimmte Angelegenheiten beurteilt, und sie verfügen über umfangreiche Prozesserfahrungen (aus verschiedenster Perspektive) bei Landgerichten und Oberlandesgerichten.

Im Rahmen der Tätigkeiten wird regelmäßig mit anderen Praxisgruppen wie Unternehmensrecht, Banking & Finance, Arbeitsrecht und Technologie, Medien und Entertainment zusammengearbeitet. Dies Alles trägt wesentlich zur Qualität der Beratung bei.

Die Praxisgruppe Neustrukturierung und Insolvenzrecht kann Ihre Interessen selbstverständlich auch vertreten, wenn über einen Konkurrenten, Kunden oder Lieferanten die Insolvenz eröffnet wird oder eröffnet zu werden droht.

Spezialisten Neustrukturierung & Insolvenzrecht

mr. H. (Hendrie) Aarnink

Advocaat
Fachgebiete: (grenzüberschreitende) Insolvenzen und Neustrukturierungen, Finanzierung und Sicherheiten, niederländischer Insolvenzverwalter

mr. M. (Mark) Loef

Advocaat
Fachgebiete: Insolvenz, Neustrukturierung, Neubeginn, Geschäftsführerhaftung, Insolvenzverwalter

T.M.E. (Angelique) Roeloffzen-Mulder

juristischer Mitarbeiter
Fachgebiete: Kollektives Arbeitsrecht (kollektive Kündigung/Neustrukturierungen), Verwalter für die gesetzliche Schuldensanierung von natürlichen Personen (WSNP)
Teilen