Website
KienhuisHoving-Academy

Kulturelles Erbe und Landgüter

In den Niederlanden existieren viele Landgüter mit oftmals historischem Charakter. Sowohl die Landgüter, die sich seit Jahren in Familienbesitz befinden, als auch die jüngeren Landgüter tragen zur natürlichen Landschaft bei.

Das niederländische Natuurschoonwet 1928 zielt darauf ab, eine Zerschlagung von Eigentum und eine Zerstörung der Landgüter zu verhindern. Wir beraten Sie in allen direkt und indirekt mit Landgütern zusammenhängenden Fragen. Ob nun in Bezug auf historische Landgüter, die seit Jahrzehnten von Generation zu Generation instandgehalten werden, oder aber jüngere Landgüter.

Darüber hinaus sind wir Ihnen gerne behilflich, wenn Sie die Fortführung Ihres Landgutes durch eine Ausgabe von Parzellen im Rahmen einer Erbpacht sicherstellen wollen.

Spezialisten

mr. A.M. (Diana) Gunckel

Advocaat
Fachgebiete: Beratung über komplexe Finanzierungen, Sicherheiten und Projektfinanzierung, Verschmelzungen und Übernahmen, Joint Ventures, Neustrukturierungen und Private Equity, Gesetz über die Finanzaufsicht

mr. M.L. (Madlyn) Hoek

Notaranwärter
Fachgebiete: Unternehmensrecht, Recht der juristischen Personen, Verschmelzungen und Spaltungen, Anteilsübertragungen, Betriebsübernahmen, Neustrukturierungen, Gründung von juristischen Personen

mr. C. (Chantal) Kolk

Notaranwärter
Fachgebiete: Immobilienrecht, Sicherheiten, gewerbliche Immobilien, German Desk Immobilienrecht, Naturschutzgesetz 1928, Erbpacht, Erbbaurecht, Agrarrecht
Teilen