Website
KienhuisHoving-Academy

Gesetz zur Verhindering von Geldwäsche und von Terrorismusfinanziering

(„Wet ter voorkoming van witwassen en financieren van terrorisme“; kurz: „Wwft“)

Nach den für den Berufsstand geltenden Regeln sind sämtliche Advocaten und Notare unserer Kanzlei zur Überprüfung und Feststellung der Identität unserer Mandanten anhand entsprechender Dokumente verpflichtet.

Darüber hinaus sind alle Advocaten und Notare aufgrund des Wwft dazu verpflichtet, bei bestimmten Arten unserer Dienstleistung eine Überprüfung der Mandantschaft vorzunehmen. Handelt es sich um eine ungewöhnliche Transaktion, muss diese der Financial Intelligence Unit - Nederland gemeldet werden.

Die Identifizierung und eine mögliche Mandantenüberprüfung haben vor Beginn unserer Tätigkeiten stattzufinden. Deshalb bitten wir Sie in einem frühen Stadium um Informationen und Dokumente. Sie möchten gerne wissen, um welche Informationen und Dokumente es sich handelt? Wir informieren Sie gerne näher zu diesem Thema.

%>
Teilen